Schulungsvideos alleine aufzeichnen

Wie kannst Du ohne Hilfe Dritter Deine Schulungsvideos selbst aufzeichnen?

Ein Schulungsvideo ohne die Hilfe eines „Assistenten“ aufzuzeichnen, ist gar nicht so einfach: Neben der Technik muss man auch inhaltlich an alles denken, und dabei möglichst immer in die Kamera schauen.

Bei professionellen Produktionen ist oft ein Kameramann, ein Tontechniker, ggf. jemand für die Aufnahmeleitung und jemand dabei, der den Teleprompter bedient. Die spontane Produktion eines Schulungs- oder Verkaufsvideos ist damit praktisch ausgeschlossen.

Mit PPT Mirror gelingt genau das: Eine Schulungspräsentation läuft auf einem Teleprompter. Die Folien hast Du, während Du als Sprecher auf Video aufgenommen wirst, genau im Blick.

So produzierst Du Deine Schulungsaufzeichnung mit PPT Mirror

  • Du verwendest bereits vorhandene Powerpoint Folien und musst keinen Fließtext daraus erstellen
  • Mit PPT Mirror erstellst Du eine gespiegelte Powerpoint Präsentation, die Du z.B. auf Dein iPad oder Tablet überträgst und im Teleprompter direkt verwenden kannst.
  • Mit einer Fernsteuerung schaltest Du die Folien bequem vor und zurück
  • Du kannst problemlos auch bereits vorab auf die nächste Folie umschalten, denn der Betrachter sieht die Folien während der Aufnahme noch nicht
  • Du konzentrierst Dich auf die Inhalte, nicht auf die Technik.
  • Du nutzt automatisch Stichpunkte und kein Fließtext; das macht Deine Videos lebendiger
  • Die Folien kannst Du in der Nachbearbeitung in Deinem Video passgenau einblenden

Vorteil von PPT Mirror und Teleprompter

Dadurch, dass Du entspannt in die Kamera schaust, hat der Betrachter das Gefühl, dass Du ihn direkt ansprichst. Deine Videos wirken authentischer, Dein Vortrag souveräner und glaubwürdiger.

Was musst Du tun, um baldmöglich mit der Videoproduktion zu beginnen?

  1. Bestelle PPT Mirror
  2. Besorge Dir einen Teleprompter (Du bekommst eine Checkliste und Empfehlungen direkt nach Deinem Kauf)
  3. Spiegele Deine Schulungspräsentation und nimmt Dich als Sprecher auf
  4. Baue Deine Folien bei der Bearbeitung des Videos in die Präsentation ein
  5. Lade die produzierten Videos in ein geeignetes Schulungssystem / auf Deine Webseite
Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite zu verbessern und Werbung gezielt zu steuern. Mehr darüber und wie Sie Tracking deaktivieren können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK