Powerpoint Präsentationen spiegelverkehrt darstellen

Du willst Deine Powerpoint Präsentation spiegelverkehrt darstellen, um sie in einem Teleprompter zu verwenden?

Ein Teleprompter ist dafür ideal – und mit PTT Mirror spiegelst Du Deine Powerpoint Präsentation, um sie in einem Teleprompter wiedergeben zu können.

Mit Hilfe eines Tablets (z.B. iPad) oder eines Smartphones und mit einem günstigen passiven Teleprompter ist diese Lösung erschwinglich und vor allem sehr praktisch: In kurzer Zeit nimmst Du überzeugende Videos auf und behältst den roten Faden – wie ein Profi.

Frei sprechen und Deine Botschaft natürlich „rüberbringen“ in selbst produzierten Videos. Das sind die Vorteile:

  • Mehr verkaufen, weil Du authentischer wirkst
  • Bessere Schulungen, weil Du „Blickkontakt“ mit Deinen Zuschauern hältst
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten, weil Du Dein Konzept immer im Blick hast

Du benötigst: Ein iPad oder ein anderes Tablet, einen günstigen Teleprompter, sowie Powerpoint (alternativ: Google Drive) und unsere PPT Mirror Anwendung.

Powerpoint spiegelverkehrt darstellen war noch nie so einfach.

×

Demoversion PPT Mirror

Fordere hier Deine Demo-Version von PPT Mirror (incl. Informationen zur Verwendung) per E-Mail an.

An diese E-Mail Adresse senden wir die Demoversion .


Wie funktioniert die PPT Mirror Anwendung für Windows?

So geht’s: Lade einfach eine Powerpoint-Datei und erstelle daraus mit einem Klick eine neue Datei, in der alle Folien spiegelverkehrt dargestellt werden.

Damit ist eine Nutzung auf einem Teleprompter, dem Apple iPad oder iPhone mit der entsprechenden App (Keynote oder Powerpoint) problemlos möglich. In Verbindung mit einer Fernsteuerung (Presenter) kannst Du auch ohne fremde Hilfe längere Videos aufzeichnen und dabei den „roten Faden“ behalten.

Das Prinzip eines Teleprompters ist ein halbdurchlässiger Spiegel. Dieser spiegelt das flach liegende Monitorbild zum Betrachter hin, während die Kamera von hinten durch die Scheibe filmt. Der Sprecher schaut dadurch direkt in die Kamera und sieht gleichzeitig seine Präsentation im Spiegel.

Wenn Du mit einem Teleprompter arbeitest und dabei Powerpoint einsetzt, spiegest Du mit PPT Mirror vorher Deine Powerpoint Präsentation. Diese kannst Du nun auf dem iPad oder iPhone wiedergeben und im Teleprompter einsetzen (siehe Bild).

Hier siehst Du die Arbeitsweise des Tools: Mit „PPT Mirror“ spiegelst Du ganz einfach Powerpoint Präsentationen und erzeugst eine Powerpoint Präsentation mit spiegelverkehrten Folien. Beachten bitte, dass bei diesem Vorgang Animationen nicht erhalten bleiben. Wenn eine animierte Darstellung von Elementen erforderlich ist, dann verwenden dafür bitte mehrere Folien, bei denen die Elemente nacheinander eingeblendet werden.

Für die Verwendung in einem Teleprompter spielen allerdings animierte Folien normalerweise keine Rolle, da die Folien nur ein Leitfaden für Deinen Vortrag im Video sind und dem Betrachter nicht gezeigt werden. Das ständige Weiterschalten von Animationen ist für den Sprecher selbst auch eher störend als hilfreich.

Preis und Bestellmöglichkeit

Unsere Windows-Anwendung PPT Mirror kannst Du bequem und sicher über unseren Payment-Anbieter digistore24 bestellen. Klicke auf die Schaltfläche „PPT Mirror bestellen“, um die Bestellung durchzuführen.
Alternativen zur Anschaffung des Tools findet man im Netz in großer Anzahl. Darunter auch die nebenstehende Anleitung der Firma Microsoft.

Als Alternative bieten sich auch Teleprompter-Apps an, die aber meist nur Text scrollen, den man dann ablesen muss. Das führt beim nicht-professionellen Sprecher oft zu einer verkrampften Körperhaltung und einem angestrengten Gesichtsausdruck.

Wenig hilfreich: „PPT: Das Erzeugen von Spiegeltext“ laut Microsoft

Im Supportforum von Microsoft findet man auch eine -wenn auch wenig brauchbare- Anleitung zum Erzeugen von Spiegeltext.

  1. Wählen Sie in PowerPoint im Menü EINFÜGEN – OBJEKT – Microsoft WordArt 2.0.
  2. Geben Sie Ihren gewünschten Text ein und formatieren Sie ihn.
  3. Klicken Sie neben den Bereich, der Ihren Text enthält, so dass Sie sich wieder in der PowerPoint-Folie befinden.
  4. Wählen Sie im Menü ZEICHNEN – GRUPPIERUNG AUFHEBEN.
  5. Die Meldung „Dies ist ein importiertes Objekt, keine Gruppe. Umwandlung in eine PowerPoint-Zeichnung löscht eingebettete Daten oder Verknüpfungsinformationen. In PowerPoint-Zeichnung umwandeln?“ Bestätigen Sie mit OK.
  6. Jetzt können Sie entweder jeden einzelnen Buchstaben auswählen oder den Gesamttext über ZEICHNEN – GRUPPIEREN wieder in eine Gruppe umwandeln.
  7. Um den Text zu spiegeln, wählen Sie nun im Menü ZEICHNEN – DREHEN ODER KIPPEN – HORIZONTAL KIPPEN.

Das wäre allerdings eine sehr umständliche Arbeitsweise, mit der man Folie für Folie Text spiegeln müsste – aus unserer Sicht für den o.g. Zweck nicht zu gebrauchen. Quelle dieser Anleitung: microsoft.com

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite zu verbessern und Werbung gezielt zu steuern. Mehr darüber und wie Sie Tracking deaktivieren können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK